Berühre,

erfühle

und du wirst

die Wirklichkeit

hautnah erfahren.

 

Nimm nichts als gegeben

und selbstverständlich hin,

denn Dankbarkeit

ist einer jener Schlüssel

unserer Gegenwart,

der in unser Seelenherz

Licht und Freude bringt.

Von Augenblick

zu Augenblick reisen

ist ein mitten

in der Ewikgeit

wandeln.

Lieber verweile ich

auf einer einsamen Insel

der Achtsamkeit,

als in einem Meer

der Unachtsamkeit

unterzugehen.

Momentaufnahmen

von Anja Spangenberg

 

 

Aktualisiert:  Sonntag 19.05.2019

 

 

Vielleicht gehört der Mai mit seinem Aufbruch

der Natur zu einem der wirklich schönsten Monate im Jahr....

 

einzigartig, lebendig....

 

Wenn wir nie

wirklich anwesend,

nie wirklich da sind,

wie können wir

dann erkennen

und wirklich fühlen,

was zwischen 

uns geschieht?

 

 

Indigo

 

Wenn auch vergangene Welten

manchmal wie leise Nebel

die Ozeane durchschweben,

das Licht der Wahrheit

verzaubert erscheint,

weiß dennoch mein Herz

davon zu erzählen,

wie die Wirklichkeit flüstert

und ein Kuss der Ewigkeit

uns Menschen eines Tages

in tiefer Liebe vereint.